Beins / Vorfeld

KLIRRFAKTOR

 

Unabhängig voneinander arbeiten die Berliner Composer-Performer Michael Vorfeld und Burkhard Beins seit Jahren an der Erweiterung ihres Schlaginstrumentariums, erforschen – jeder für sich – gleichzeitig Wege zur Übersetzung von Klang ins Visuelle.

In KLIRRFAKTOR, einer von zwei Aufführungen am Eröffnungsabend von BAM!, die in verdunkeltem Raum stattfinden, vereinen sie ihre Ideen zu einer hypnotischen audiovisuellen Performance für Licht, Klangobjekte, Perkussion, Elektronik und Projektionen. Styroporkisten können als Licht- wie gleichzeitig Klangquelle agieren, Intensitäten eines Tam-Tams sich ins Flackern von Glühbirnen übertragen. Wie Klang hier zum Auslöser von Licht wird, kann auch Licht umgekehrt Klang triggern. Natürliche Delays in der Verschaltung akustischer und visueller Ereignisse führen nicht selten dabei zu einem rhythmischen Wechselspiel, bei welchem beide Ebenen scheinbar unabhängig voneinander agieren und sich gegenseitig kontrapunktieren.

Konzept, Komposition, Performance, Schlagzeug, Electronics: Burkhard Beins | Michael Vorfeld

Ort: Volksbühne – Roter Salon

Dauer: ca. 60 Minuten

Aufführungen:
Do 26.9., 20:30 Uhr
Do 26.9., 22:30 Uhr
Fr 27.9., 21:30 Uhr

Ticketinformationen

Eine Produktion von Beins / Vorfeld 2018. Gefördert von inm – Initiative für Neue Musik

#BamMusikTheater
Programm zum Download
Facebook
Events
ZMB – Zeitgenössisches Musiktheater Berlin